Heute: 09.05.2021 - 17.46
Hält aus Gewohnheit!
Bücher

Handbuch der Brückeninstandhaltung
Autoren:
Vollrath, Tathoff, Grassel

Sichtbeton-Mängel: Gutachterliche Einstufung, Mängelbeseitigung, Betoninstandsetzung und Betonkosmetik
Autor: Joachim Schulz

Rissbildungen im
Stahlbetonbau
Autoren: St. Röhling,
H. Meichsner

Tiefgaragen + Parkdecks: Hinweise und Empfehlungen zur Gebrauchstauglichkeit und Dauerhaftigkeit für Parkbauten aus Beton
Autoren: Gottfried Lohmeyer, Karsten Ebeling

↓ Betonman ↓
Werde
Betoninstandsetzer

Betonman

VISA-Card | 40 Euro geschenkt!




Für Ihre Anregungen bzw. Hinweise

Kontaktformular:
G. Swatek

Betoninstandsetzung    SIVV

• SIVV:   Schützen - Instandsetzen - Verbinden - Verstärken



Grundlagen (III)

  • Regelwerke

Wichtige Regelwerke der Betoninstandsetzung:

  • DAfStb-Richtlinie   (RL SIB-DAfStb)
    Schutz und Instandsetzung von Betonbauteilen
    (Instandsetzungs-Richtlinie)
    Ausgabe: Oktober 2001
    Herausgeber: Deutscher Ausschuss f├╝r Stahlbeton
    > nur k├Ąuflich zu erwerben:
    siehe Links & Downloads

  • Dieses Regelwerk wurde in allen Landesbauordnungen aufgenommen und stellt die "Anerkannten Regeln der Technik" dar. Es wurde vom Deutschen Institut f├╝r Bautechnik in die "Musterliste der Technischen Baubestimmungen" aufgenommen und ihre Einhaltung ist somit vertraglich und rechtlich verpflichtend.


  • Zus├Ątzliche Erl├Ąuterungen zur DAfStb-Richtlinie

  • Die DAfStb-Richtlinie vom Oktober 2001 befindet sich zur Zeit in ├ťberarbeitung und soll k├╝nftig unter der Bezeichnung Instandhaltungs-Richtlinie (Achtung: Instandhaltung statt Instand­setzung!) erscheinen.
    Die ├ťberarbeitung der Richtlinie stellt eine notwendige Anpassung an die europ├Ąische DIN EN 1504 dar.
    Der Termin zur Neuauflage der Richtlinie musste bereits mehrfach verschoben werden, da aufgrund des vorliegenden Gelbdruckes ├╝ber eintausend Einspr├╝che eingegangen sind.
    siehe auch: Zus├Ątzliche Erl├Ąuterungen zu Technische Regel (TR)


  • Technische Regel (TR) Instandhaltung von Betonbauwerken
    Herausgeber: Deutsches Institut f├╝r Bautechnik (DIBt)
  • Ausgabe: Mai 2020
    Teil 1 ÔÇô Anwendungsbereich und Planung der Instandhaltung
    Teil 2 ÔÇô Merkmale von Produkten oder Systemen f├╝r die Instandsetzung und Regelungen f├╝r deren Verwendung
    Die aktuelle Fassung der DIBt-TR kann kostenlos von DIBt-Seite heruntergeladen werden. Siehe Links & Downloads


  • Zus├Ątzliche Erl├Ąuterungen zu Technische Regel (TR)

  •        Mitteilung des DIBt vom 19. Januar 2021:
    "Technische Regel Instandhaltung von Betonbauwerken, neu ab Januar 2021.
    Mit Abschluss des europ├Ąischen Notifizierungsverfahrens und Zustimmung in den Gremien der Bauministerkonferenz im Dezember 2020 wird die neue Technische Regel Instandhaltung von Betonbauwerken (TR Instandhaltung), Teil 1 und Teil 2 (Stand Mai 2020), mit Beginn des neuen Jahres 2021 eingef├╝hrt. Dies erfolgt im Zuge der Umsetzung der Muster-Verwaltungsvorschrift Technische Baubestimmungen 2020/1 (MVV TB) in den L├Ąndern.
    Die TR Instandhaltung ersetzt weite Teile der DAfStb-Richtlinie "Schutz und Instandsetzung von Betonbauteilen" von Oktober 2001.
    "
    siehe Links & Downloads


          Auszug aus der Presseinformation der Deutschen Bauchemie vom 03. Februar 2021
    "DIBt f├╝hrt rechtswidriges Regelwerk zur Instandhaltung von Betonbauwerken ein.
    ...In verschiedenen Publikationen wird der Eindruck erweckt, die Ver├Âffentlichung der TR Instandhaltung erfolge in gutem Einvernehmen mit der Europ├Ąischen Kommission. Dieser Eindruck ist falsch. Im Laufe des im zweiten Halbjahr 2020 durchgef├╝hrten sogenannten Notifizierungsverfahrens hat die Europ├Ąische Kommission die Bundesrepublik Deutschland ausdr├╝cklich darauf hingewiesen, dass die zur Notifizierung eingereichten Entw├╝rfe f├╝r die Teile 1 und 2 der TR Instandhaltung als nicht konform mit EU-Recht angesehen werden...
    "
    Die Deutsche Bauchemie bef├╝rchtet, dass ein "Vertragsverletzungsverfahren droht" und generell die "TR Instandhaltung ist EU-rechtswidrig"
    siehe Links & Downloads


          Zitat aus "B+B Bauen im Bestand":
    "Das DIBt sah sich gezwungen, dieses Regelwerk zu erarbeiten, da die Bauaufsicht dringend auf den Nachfolger der teilweise veralteten ÔÇ×DAfStb-Richtlinie f├╝r Schutz und Instandsetzung von BetonbauteilenÔÇť wartet. "
    siehe Links & Downloads


          Gemeinsames Positionspapier vom 18.02.2021
    Gemeinsames Positionspapier der Verb├Ąnde zum Thema Betoninstandsetzung
    siehe Links & Downloads


  • ZTV-ING

    Zus├Ątzliche Technische Vertragsbedingungen
    und Richtlinien f├╝r Ingenieurbauten
    Teil 3: Massivbau
    Abschnitt 4: Schutz und Instandsetzung von Betonbauteilen
    Ausgaben:
    Dezember 2013 (2013/12) und
    Oktober 2017 (2017/10)
    aber auch Teil 1: Allgemeines, Abschnitte 1 - 3
    Ausgabe: laufende Anpassung ├╝ber das Internet

    Herausgeber: Bundesanstalt f├╝r Stra├čenwesen (bast)
    > kostenloser Download: siehe Links & Downloads

  • Die ZTV-ING ist f├╝r Bauma├čnahmen des Bundesministeriums f├╝r Verkehr und digitale Infrastruktur (bmvi) verbindlich und wurde von der Abteilung der Bundesanstalt f├╝r Stra├čenwesen (bast) erstellt. Die "bast" ist die praxisorientierte, technisch-wissenschaftliche Einrichtung des Bundes auf dem Gebiet des Stra├čenwesens.


  • Zus├Ątzliche Erl├Ąuterungen zur ZTV-ING

  • Die ZTV-ING Ausgabe 2013/12 stimmt weitgehend ├╝berein mit der DAfStb-Richtlinie Ausgabe 2001, stellt bei Abweichungen aber in der Regel h├Âhere Anforderung (siehe z.B. Druckwasser­strahlen).
    Die Ausgabe 10/2017 der ZTV-ING enth├Ąlt wesentliche ├änderungen gegen├╝ber der vorherigen Ausgabe, so z.B. auch bei der Bezeichnung der Betonersatzstoffe.

    Gravierend sind die Änderungen aufgrund des Urteils des EuGH von 2014.
    Nachstehend Ausz├╝ge aus einer Publikation der BASt:

    Neue Regelungen der ZTV-ING 3-4 und 3-5 zur sachkundigen Planung und Ausf├╝hrung f├╝r Schutz- und Instandsetzung von Betonbauteilen (siehe Links & Downloads )
    ...Mit der ├ťberarbeitung von ZTV-ING 3-4/3-5 erfolgen alle Festlegungen zur Qualit├Ątssicherung der oben genannten Schutz- und Instandsetzungssysteme k├╝nftig nicht mehr in standardisierter Form, sondern projektspezifisch durch den Auftraggeber beziehungsweise den von diesem beauftragten Sachkundigen Planer...
    ...Als Hilfestellung f├╝r den Sachkundigen Planer hat die Bundesanstalt f├╝r Stra├čenwesen spezielle Hinweisbl├Ątter erarbeitet... (siehe Links & Downloads )
    ...Die projektspezifisch erforderlichen Nachweise sind von der beauftragten bauausf├╝hrenden Firma an der einzusetzenden Charge zu f├╝hren. Dieser projektspezifische Verwendbarkeitsnachweis d├╝rfte in den meisten F├Ąllen erhebliche Aufw├Ąnde und entsprechende zeitliche Vorl├Ąufe bedingen. Aus diesem Grund wird als Alternative eine pr├╝ff├Ąhige Bescheinigung einer entsprechend Artikel 30 BauPVO qualifizierten Stelle regelm├Ą├čig als gleichwertige Alternative anerkannt, sofern diese den Anforderungen der Leistungsbeschreibung vollumf├Ąnglich gen├╝gt...
    ...Auf dieser Grundlage akzeptierte Produkte sowie anerkannte Pr├╝fstellen werden zuk├╝nftig nicht mehr in den Zusammenstellungen der BASt gef├╝hrt; f├╝r in der Durchf├╝hrung befindliche Projekte kann jedoch noch auf bislang gelistete Baustoffe und Baustoffsysteme aus den Zusammenstellungen zur├╝ckgegriffen werden. Diese Zusammenstellungen stehen zudem f├╝r einen ├ťbergangszeitraum bis zum 31.12.2018 als alternativer Nachweis der Verwendbarkeit (und ├ťbereinstimmung) zur Verf├╝gung...


  • DIN EN 1504
    Produkte und Systeme f├╝r den Schutz und die Instandsetzung von Betontragwerken
    - Definitionen, Anforderungen, G├╝te├╝berwachung und Beurteilung der Konformit├Ąt
    Teile 1 - 10
    Teil 01: Definitionen
    Teil 02: Oberfl├Ąchenschutzsysteme f├╝r Beton
    Teil 03: Statisch und nicht statisch relevante Instandsetzung
    Teil 04: Kleber f├╝r Bauzwecke
    Teil 05: Injektion von Betonbauteilen
    Teil 06: Verankerung von Bewehrungsst├Ąben
    Teil 07: Korrosionsschutz der Bewehrung
    Teil 08: Qualit├Ąts├╝berwachung und Beurteilung der Konformit├Ąt
    Teil 09: Allgemeine Prinzipien f├╝r die Anwendung von Produkten und Systemen
    Teil 10: Anwendung von Produkten und Systemen auf der Baustelle,
    Qualit├Ąts├╝berwachung der Ausf├╝hrung
    > nur k├Ąuflich zu erwerben: siehe Links & Downloads


  • Es handelt sich um die europ├Ąische Norm, die in der "Technischen Regel (TR)" umgesetzt wurde und die in der neuen Ausgabe der DAfStb-Instandhaltungsrichtlinie ber├╝cksichtigt werden muss.


  • ZTV-W (LB 219)
    Zus├Ątzliche Technische Vertragsbedingungen ÔÇô Wasserbau (ZTV-W)
    f├╝r die Instandsetzung der Betonbauteile
    von Wasserbauwerken (Leistungsbereich 219)
    Ausgabe: 2017

    Herausgeber: Bundesministerium f├╝r Verkehr und digitale Infrastruktur
    Abteilung Wasserstra├čen, Schifffahrt
    > kostenloser Download: siehe Links & Downloads

  • Die ZTV-W ist f├╝r (Wasser-)Bauma├čnahmen des Bundesministeriums f├╝r Verkehr und digitale Infrastruktur (bmvi) verbindlich und wurde von der "Bundesanstalt f├╝r Wasserbau" erstellt. Diese Abteilung des bmvi ist die zentrale technisch-wissenschaftliche Bundesoberbeh├Ârde in den Bereichen des Aus- und Neubaus, des Betriebs und der Unterhaltung der Bundeswasserstra├čen.

  • Weitere Regelwerke
    Neben vorgenannten Regelwerken sind weiterhin zu ber├╝cksichtigen:
  • DIN EN 206 mit der DIN 1045 - Beton, Stahlbeton, Spannbeton
  • Die VOB - Vergabe und Vertragsordnung f├╝r Bauleistungen -
    hier speziell der Teil C mit den Normen:
    • DIN 18 314 Spritzbetonarbeiten
    • DIN 18 551 Spritzbeton, Herstellung und Pr├╝fung
    • DIN 18 331 Beton- und Stahlbetonarbeiten
    • DIN 18349 Betonerhaltungsarbeiten

Vorgenannte DIN-Normen beziehen sich auf oben genannte Regelwerke und erg├Ąnzen den Umfang bzgl. Ausschreibung und Abrechnung. Auch werden Musterausf├╝hrungsbeispiele aufgezeigt.



  • Zusammenfassung:   
  • DAfStb-Richtlinie (RL SIB-DAfStb) | Schutz und Instandsetzung von Betonbauteilen | Ausgabe 2001
  • TR | Technische Regel - Instandhaltung von Betonbauwerken | Teile 1 + 2
  • ZTV-ING | Zus├Ątzliche Technische Vertragsbedingungen und Richtlinien f├╝r Ingenieurbauten
  • DIN EN 1504 | Produkte und Systeme f├╝r den Schutz und die Instandsetzung von Betontragwerken
  • ZTV-W | Zus├Ątzliche Technische Vertragsbedingungen ÔÇô Wasserbau - Leistungsbereich 219


aktualisiert: | © 2012 - 2021
Pfeil links back | Home |Impressum| Kontakt | nach oben Pfeil nach oben